CARICABATTERIE

PowerStream Technology: Innovation im Dienste des Ladens!

Die PowerStream Technology steht am Ende einer besonderen Entwicklung, die Telwin zur Anwendung der Invertertechnik SMPS (Switch Mode Power Supply) auf den Automobilsektor vorangetrieben hat, genauer gesagt zum Laden und Warten von Batterien in Fahrzeugen wie Motorrädern, Pkws, Lieferwagen, Lkws, Omnibussen, Erdbewegungsmaschinen, Schiffen oder Motorbooten.

Ihre konkrete Ausprägung erhält diese Technik in Einrichtungen wie Doctor Charge und Pulse, die im Vergleich zu konventionellen Batterieladegeräten einen Schritt nach vorne bedeuten, hin zu einer heren Effizienz des Batterieladeprozesses sowie zu einer längeren Lebensdauer der Batterien.

Doctor Charge und Pulse nutzen einerseits die Vorzüge der Inverterlösung SMPS (in Form erheblich geringerer Abmessen und somit eines geringeren Platzbedarfes dieser Geräte, durch die sie leichter transportiert und aufgestellt werden können und in Form einer Gewichtsreduzierung durch den Verzicht auf einen „herkömmlichen“ Transformator), anderseits die hervorragenden Leistungsmerkmale der PowerStream-Technik im Hinblick auf den Energieverbrauch.

 

Die wesentliche Besonderheit der PowerStream-Technik ist nämlich die im Vergleich zu herkömmlichen Batterieladegeräten effizientere Übertragung der Energie vom Versorgungsnetz zur Batterie. In diesem Zusammenhang bedeutsam ist auch der erheblich geringere durch Überhitzung bedingte Energieverlust der Komponenten in Form von Wärme. Besonders interessant wird dieser Aspekt, wenn man die Verbrauchswerte vergleicht, mithin die Leistungswerte, die konventionelle Geräte aus dem Stromversorgungsnetz aufnehmen. Diese Aufnahmewerte sind im Vergleich zu Geräten mit PowerStream-Technik bei gleicher Ladeleistung erheblich höher. Das Ganze schlägt sich zugunsten des Benutzers in spürbar geringeren Energiekosten nieder. 

 

Hinzu kommt die wertvolle Fähigkeit der Elektronik, den einwandfreien Verlauf der Energieübertragung zur Batterie zu überwachen und bei Bedarf augenblicklich korrigierend einzugreifen, um so die Funktionsfähigkeit jederzeit zu erhalten. Der größte Vorteil jedoch ist ein schnellerer Ladevorgang und die ngere Lebensdauer einer gesunden Batterie.